3G-Regelung auch in der Jugendberufsagentur

Die Corona-Pandemie greift weiterhin um sich und macht auch vor uns nicht halt. Daher gilt inzwischen auch in der Jugendberufsagentur bei persönlichen Vorsprachen die 3G-Regelung. 

 

Bitte denkt daher, wenn ihr zu euren Terminen vorsprecht an einen der folgenden Nachweise ​

 

- Impfnachweis 

- Genesenennachweis oder

- einen aktuellen negativen Test (nicht älter als 24 Std.)

 

sowie ein Ausweisdokument. Ohne Vorlage eines entsprechenden Nachweises können die Termine leider nicht stattfinden.

 

Viele Grüße, euer Team der Jugendberufsagentur