top of page
Stapel von Dateien

Weitere 

Unterlagen

Unbedingt zur Bewerbung dazu legen solltest du dein letztes Schulzeugnis. In der Regel ist das dein letztes Halbjahreszeugnis. Bei positivem Bewerbungsverlauf wird dich der Arbeitgeber zu einem späteren Zeitpunkt noch auffordern, dein Abschlusszeugnis nachzureichen.

Sofern du deine Abschlüsse im Ausland erworben hast, solltest du in jedem Fall eine beglaubigte Übersetzung des Zeugnisses beilegen. Ggf. könnte sogar eine Anerkennung des Schulabschlusses erforderlich sein. Diese kannst du bei der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion in Trier beantragen.

 

Wenn du Berichte über deine Praktika hast, lege die auch unbedingt deiner Bewerbung bei.

Weitere Links: 

Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier: 

https://add.rlp.de/themen/soziales-und-gesundheit/beglaubigungen-und-apostillen/anerkennung-auslaendischer-zeugnisse-und-bildungsnachweise-schulische-abschluesse-und-berechtigungen

bottom of page